Nice!

Es gibt noch Tickets für diesen Event.
ab 12 €

Bücher, oft schon tot gesagt und lebendig wie nie. Lesen ist wie atmen, sie können berühren und ungeahnte Kräfte entfalten. Sie bringen uns auf neue Gedanken und in andere Welten. Nicht selten helfen sie bei kleinen und größeren Schwierigkeiten der Existenz im Alltag.
In unseren readings stellen wir Ihnen die Bücher unserer Schoolmaster vor, viele von Ihnen lernen sie dabei persönlich kennen. Unsere Lesungen sind eine seltene Gelegenheit, in kleinen Gruppen mit hochkarätigen Denkern ins Gespräch zu kommen.

modern life school
Bäckerbreitergang 12
20355 Hamburg


U-Bahn: Gänsemarkt

Bus: Linie 3 - Brahmsplatz

 

 

Der Traum vom neutralen Blick - Liebe deine Wahrheit!

Wir leben in postfaktischen Zeiten und Wahrheit gilt nicht mehr viel, so ein Konsens unserer Gegenwart. Wann und wie aber begann das faktische Zeitalter? Begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise an den Anfang der Philosophie. Lesung, Gespräch und Nachdenken mit dem Philosophen Dr. Jörg Bernardy über sein neues Buch „Der Traum vom neutralen Blick" und über die Liebe zur Wahrheit in radikalen Zeiten.

Lasst euch inspirieren vom einzigartigen Anfang der europäischen Philosophie mit Parmenides, Platon & Co.

 

Estimated runtime 1,5 h
  • Beginn 19:30 h
  • Ende des offiziellen Teils 21 h